• GOTS zertifizierte Bio Wollstoffe mit liebevollem Design
  • Neue Bio Merinowalkfarben!
  • Versandkostenfrei ab 100€ innerhalb Deutschlands
  • GOTS zertifizierte Bio Wollstoffe mit liebevollem Design
  • Neue Bio Merinowalkfarben!
  • Versandkostenfrei ab 100€ innerhalb Deutschlands
Sonett Wollkur (300ml)

Sonett Wollkur (300ml)

5,80 €

(1 l = 19,33 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-7 Tag(e)

Beschreibung

Mit natürlichem Wollfett
und Bio-Olivenölseife


  • Zur Rückfettung von stark beanspruchter
    Bekleidung aus Wolle und Seide
  • Gibt Textilien aus Wolle ihre natürliche
    Elastizität zurück
  • Duft von ätherischem Lavendelöl aus
    kontrolliert biologischem Anbau
  • 100% biologisch abbaubar


Produktbesonderheit

Das verwendete Wollfett hat Arzneibuchqualität. Mit Hilfe der Olivenölseife und des Zuckertensids ist es möglich, die Wollkur auch bei hartem Wasser problemlos anzuwenden. Das Olivenöl und das ätherische Lavendelöl sind zu 100% aus kontrolliert biologischem Anbau.


Anwendungsbereich

Zur Rückfettung stark beanspruchter Wollbekleidung und für Woll-Wickelhosen.

Anwendung

Zur Rückfettung stark beanspruchter Woll- und Seidenbekleidung.


Insbesondere wichtig für Wollwickelhosen, die durch den Gehalt an natürlichem Wollfett die Nässe des Windelpakets abfangen und doch luftdurchlässig sind. Werden Wollwickelhosen gewaschen, verlieren sie das natürlich vorhandene Wollfett. Die Wollkur, regelmäßig angewandt, führt der Wolle wieder das für ihre Funktion notwendige Wollfett zu.


Dosierung Wollwickelhosen

1–2 EL Wollkur in etwas heißem Wasser auflösen und mit kaltem Wasser auf ca. 1 Liter auffüllen. Die feuchte Wollwickelhose in die handwarme Lösung einlegen, mehrfach durchdrücken und ca. ½–1 Stunde darin liegen lassen. In lauwarmem Wasser ausspülen, ausdrücken und auf einem Handtuch trocknen lassen.


Dosierung Strapazierte Wollkleidung wie gewalkte Jacken, Wollfilzhüte, Arbeitspullover usw.

½ TL Wollkur in etwas heißem Wasser auflösen und wie oben beschrieben fortfahren.


Die Wollkur kann auch in der Waschmaschine angewendet werden. Hierzu löst man ½ TL Wollkur in ca. 30–40 ml warmem Wasser auf und gibt die Lösung in das Weichspülerfach der Waschmaschine.


Produktdeklaration

Natürliches Wollfett (pestizidfrei) 15–30%
Olivenseife, aus kontrolliert biologischem Anbau 15–30%
Zuckertensid 5–15%
Cetylalkohol 1–5 %
Pflanzliches Verdickungsmittel <1%
Citrat <1%
Ätherisches Lavendelöl, aus kontrolliert biologischem Anbau <1%
Balsamische Zusätze, aus kontrolliert biologischem Anbau / Wildsammlung <1%
Wasser ad 100%


Inhaltsstoffliste nach EC 648/2004

Aqua, Lanolin, Potassium Soap*, Alkylpolyglucoside
C8–C16 (Coco Glucoside), Cetyl Alcohol, Polysaccharide (Xanthan Gum), Sodium / Potassium Citrate, Parfum*, Linalool*

*certified organically grown


Warnhinweise

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Im Falle des Verschluckens suchen Sie sofort ärztliche Hilfe.

Vermeiden Sie Haut- und Augenkontakt. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.